• Die Konzentration von Energien im Kraftzentrum Beckenboden hilft mit, die 3 - D - Richtungszentrierung der Organe des Beckens, positiv zu beeinflussen. 

  • Nahrung und vegetative Balance führen in eine Harmonisierung der Darmfunktion. "Gesteigerte" Darmfunktion zur möglichen Reduktion von entzündlichen Vorgängen oder Unverträglichkeiten. Die viszerale Osteopathie kann helfen sich metabolisch zu befreien. SIE benötigt dazu keinerlei HILFE!

Zu Gast auf meiner Homepage: 

Nicola Simon-Drissler

Atelier für traditionelle Japanische Malerei - NIHONGA  - Parkstraße 5 - 65812 Bad Soden am Taunus. Telefon: 00 33 7 83 88 61 01 oder 06196-8828888 - Termine nur nach Vereinbarung! 

oder

Atelier Peinture traditionelle du Japon - NIHONGA
Quartier les Paluds, "Les Bains"
F-84390 Sault (Provence-France)
Mobile:  00 33 7 83 88 61 01
Telefon: +33.4.90.64.10.47